aurosan-logo
 

CANNEFF® SUP Rektalzäpfchen (10 Stck.) mit Cannabidiol (CBD) und Hyaluronsäure; THC-frei

Art.Nr.: AU-CB-R10

  • im Zufluss. Ggf. Liefertermin anfragen im Zufluss. Ggf. Liefertermin anfragen


aurosan-print    Ihr Kontakt zu uns

Produktbeschreibung

CANNEFF® SUP

Dank dem synergetischen Effekt von nicht psychotropem Cannabidiol (CBD) und Hyaluronsäure können Beschwerden durch die schmerzlindernde, entzündungshemmende Wirkung des CBDs und die feuchtigkeitsspendende und zellschützende Wirkung der Hyaluronsäure gelindert werden. Durch eine patentierte Emulsionsmatrix, bei der die Hyaluronsäure bereits in Wasser gelöst vorliegt, kann diese um ein Vielfaches schneller von der Schleimhaut aufgenommen werden und ihre Wirkung entfalten. Die für die vaginale sowie rektale Anwendung entwickelten Suppositorien (Rektalzäpfchen) stellen einen neuen lokalen Ansatz zur Behandlung von Schmerzen bei Verletzungen oder Entzündungen im Analbereich dar. 

Anwendungsgebiete:

  • Schmerzhafter Geschlechtsverkehr
  • Schmerzlinderung aufgrund unspezifischer Entzündungen des Darms
  • Schmerzlinderung bei Hämorrhoidalleiden
  • Begleitende Behandlung von Kryptitis
  • Symptomlinderung bei nicht bakterieller Proktitis
  • Unterstützung des Heilungsprozesses von Geschwüren im Enddarmbereich und nach kolorektalen Operationen
  • Unterstützung des Heilungsprozesses von Analfisteln
  • Unterstützung des Heilungsprozesses von kleineren oder tieferen Fissuren und Läsionen

20240710     20240710     20240710    20240710

Anwendungshinweise:
Trennen Sie ein Zäpfchen an der Stelle vom Streifen, an der dieser perforiert ist. Reißen Sie die Verpackung durch leichtes Auseinanderziehen auf und entnehmen Sie das Zäpfchen. Führen Sie das Zäpfchen mit dem schmalen Ende zuerst in die Scheide ein. Es wird empfohlen, sich vor und nach dem Einführen aus hygienischen Gründen die Hände zu waschen. Die Wirkung tritt innerhalb von 60 Minuten nach der Anwendung ein.

Die Anwendung sollte einen Zeitraum von 30 Tage nicht überschreiten und richtet sich nach der Indikation:

unterstützende Behandlung von inneren und äußeren Hämorrhoiden1 Zäpfchen täglich vor dem Schlafengehen für 5 - 15 Tage bis zum Verschwinden der Beschwerden
Unterstützung der Heilung von Analfissuren und Analfisteln im Enddarmbereich; nach kolorektalen Operationen am After und im Enddarmbereich:1 Zäpfchen pro Tag vor dem Schlafengehen für 20 - 30 Tage.
Linderung von unspezifischen Entzündungen wie nicht bakt. Proktitis, Kryptitis, etc.:1 Zäpfchen täglich vor dem Schlafengehen für 25 - 30 Tage.

Verfügbarkeit:
Die CANNEFF® Zäpfchen sind verschreibungspflichtig. Bitte konsultieren Sie Ihren behandelnden Arzt. Dies gewährleistet eine sichere und angemessene Nutzung hinsichtlich Ihrer gesundheitlichen Bedürfnisse.

PZN: 18426308 CANNEFF® SUP Zäpfchen (10 Stck.)

Kombinierte Inhaltsstoffe:
Cannabidiol (CBD) 100 mg
Natriumhyaluronat 6,6 mg

Hilfsstoffe:
Hartfett
Glycerylmonostearat
gereinigtes Wasser

WARNUNG:
Von Kindern fernhalten. Nehmen Sie die Zäpfchen nicht mit dem Mund ein. Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden oder wenn die Verpackung geöffnet oder beschädigt ist.

Medizinprodukt der Klasse 2a
CE2265